Bauer sucht Frau-Hochzeit: Albert und Sabine trauen sich!

InTouch Redaktion
Bauer sucht Frau-Hochzeit: Albert und Sabine trauen sich!
Foto: RTL / Stefan Gregorowius

Ist das schön, es steht wieder eine „Bauer sucht Frau“-Hochzeit an. Albert und Sabine wollen den Bund der Ehe miteinander eingehen, wie „Bild“ erfahren hat. Der 55-Jährige, der von den RTL-Textern als „herzlicher Hesse“ betitelt wurde, hatte sich schon vom ersten Moment an für seine Sabine entschieden. Damals schwärmte er: „Wo ich sie das erste Mal gesehen habe, fing das Kribbeln schon an.“ Die zwei hatten im Jahr 2013 bei der RTL-Kuppelshow teilgenommen und um den sehr schüchternen Albert war es sofort geschehen. Zum Glück zeigte auch Sabine großes Interesse an dem Romantiker, der ihr noch vor der Hofwoche unter Tränen gestand: „Wenn die Hofwoche gut läuft, wünsche ich mir, dass du….“. Weiter kam er vor lauter Rührung nicht.

 
 

 

 

Ob Inka Bause auch zur romantischen "Bauer sucht Frau"-Hochzeit kommt?

Vor zwei Jahren hat Bauer Albert den Satz offenbar zu Ende gebracht und Sabine einen Antrag gemacht. Natürlich hat sie ja gesagt und jetzt hat das verliebte „Bauer sucht Frau“-Paar auch endlich einen Termin gefunden. Wie Freunde des künftigen Ehepaares verraten haben, wird die Hochzeit im Sommer heiraten. Die Einladungen für die große Sause, die übrigens in Fulda stattfinden wird, sind bereits verschickt worden. Ob Inka Bause auch zu der romantischen „Bauer sucht Frau“-Hochzeit eingeladen ist, wurde bislang leider noch nicht verraten. Aber eigentlich kann man davon ausgehen, dass Albert und Sabine die Frau, der sie ihr Liebesglück praktisch zu verdanken haben, auf jeden Fall an ihrem großen Tag dabei haben wollen. Und vielleicht richtet RTL den Turteltauben sogar eine kleine Sondersendung ein.