"Bauer sucht Frau"-Nadine: OP-Schock! Es kam zu schweren Komplikationen

Große Sorge um "Bauer sucht Frau"-Kandidatin Nadine Morath! Auf Instagram gab sie ein dramatisches Gesundheits-Update...

Bauer sucht Frau Nadine
Foto: Instagram/ Nadine Morath

Nadine leidet schon seit Jahren unter gesundheitlich Problemen. Vor kurzem musste sie sich mal wieder auf den OP-Tisch legen. Jetzt offenbarte sie, wie dramatisch der Eingriff ablief.

 

Nadine hatte einen Kreislaufkollaps und innere Blutungen

Auf die Frage eines Instagram-Followers, ob sie alles gut überstanden habe, antwortete sie: "Ja, musste in der OP aufgemacht werden. Darm verletzt, innere Blutungen, Intensivstation. Kreislaufzusammenbruch, ohnmächtig...  Ich habe mal alles mitgenommen, aber es wird." Ohje, das klingt ja gar nicht gut! Kurz vor der OP war sie noch optimistisch. "Keine Sorge... Ich rock das, wäre ja auch gelacht, wenn nicht...", sagte sie damals.

Benny und Nadine wollen heiraten
 

Bauer sucht Frau: Wunderbare Baby-News bei Nadine & Benny!

Unterstützt wird sie in dieser schweren Zeit von ihrem Mann Benny. Die beiden lernten sich letztes Jahr bei "Bauer sucht Frau" kennen - und lieben. Auch die Fans geben ihr Kraft. So schrieben sie Nachrichten wie "Komm wieder schnell auf die Beine" und "Du bist ein zäher Knochen, du packst das. Gute Besserung".

 

Nadine Morath: "Ich muss mit den Konsequenzen leben"

Es ist nicht der erste Eingriff für Nadine. Sie hat einen wahren OP-Marathon hinter sich. Elf Mal musste sie sich bereits unters Messer legen. Durch einen Magenbypass verlor sie zwar stolze 87 Kilos, doch damit kamen die gesundheitlichen Probleme. Heute bereut sie den drastischen Schritt. "Hilfe!!! Magenbypass. Mein Preis war zu hoch und ich muss mit den Konsequenzen leben", stellte sie kürzlich fest. "Immer wieder von vorne anfangen, immer wieder hoffen... Angst haben zu sterben, neue Narben am Körper, Narben in der Seele."