"Bauer sucht Frau"-Reinhold: Liebes-Lüge! Die Hochzeit mit Sigrid ist geplatzt

InTouch Redaktion
Reinholds Glück mit Sigrid war nicht von Dauer
Foto: MG RTL D

Amer Reinhold! Eigentlich wollte der „Bauer sucht Frau“-Star den Rest seines Lebens mit Sigrid verbringen. Er verliebte sich Hals über Kopf in die 60-Jährige, sang Liebeslieder für sie und organisierte sogar eine romantische Kutschfahrt, bevor er sie bat, seine Frau zu werden.

Nun ist plötzlich alles aus! Die geplante Hochzeit des 59-Jährigen und der Melkerin ist geplatzt. Vor einigen Tagen trafen sich die Landwirte aus Staffel 13 beim „Eier-Klaus“. Auch Reinhold war mit dabei. Statt mit Sigrid tauchte der Bauer aber mit einer anderen Frau auf.

 

Als er auf Facebook nach seiner Verlobten gefragt wird, antwortet er knapp: „Sind nicht mehr zusammen. Wenn wir es je waren!“ Autsch! „Was soll ich mit einer Frau, die nie da ist?“, feuert er noch hinterher. War Sigrids Liebe etwa nicht echt?

Nun vergnügt sich Reinhold lieber mit Denise. Sie datete schon einmal einen einsamen Landwirt, doch die Beziehung scheiterte. Nun wollen die beiden ihr Glück versuchen.

Die Schnäppchenjagd beginnt!