Bauer sucht Frau: Süße Neuigkeiten von Oliwia und Jörn!

"Bauer sucht Frau"(montags, 20.15 Uhr, RTL) -Kandidat Jörn und seine Oliwia können kaum die Finger voneinander lassen. Weder über Tag, noch in der Nacht...

Bauer sucht Frau: Oliwia und Jörn
Foto: MG RTL D

Sonnenuntergänge, wilde Tiere, eine traumhafte Landschaft - hach, Namibia ist aber auch romantisch. Kein Wunder, dass diese wundervolle Atmosphäre auch auf das "Bauer sucht Frau"-Kandidaten-Paar Jörn und Oliwia abfärbt. Schließlich hatte vergangene Woche Bauer Jörn (38) Ilona nach Hause geschickt und sich für Oliwia /(28) entschieden. Mit ihr gemeinsam möchte der Bauer jetzt die restliche Hofwoche genießen und vor allem: viel Zeit zu zweit verbringen. 

 

"Bauer sucht Frau": Ausflug mit Kuschelfaktor

Und wie sich das für einen Romantiker gehört, überraschte Jörn die "Bauer sucht Frau"-Kandidatin mit einem Ausflug in den Nationalpark. Wilde Nächte, ähm Tiere, inklusive. Denn der Bauer ließ sich nicht lumpen und buchte die Safari gleich mit einer Übernachtung. Und wer sich näher kommen möchte braucht? Na klar, Nähe! Deswegen gab es für das potenzielle Liebespaar keine Einzel- sondern ein kuscheliges Doppelzimmer. "Wir sind keine Kinder, also haben wir ein Doppelzimmer genommen, um etwas Zeit miteinander zu verbringen", erklärt die 28-Jährige. Klingt, als planen die Kandidaten sich nicht nur ein paar Gutenacht-Geschichten vorzulesen. 

Bauer sucht Frau Tayisiya
 

Bauer sucht Frau-Tayisiya: Liebes-Fake? Zwillingsschwester packt aus!

 

Leidenschaftliche Küsse bei Jörn und Oliwia 

"Mein Herz wird schon etwas flatterig", schwärmt Jörn und freut sich ebenfalls auf die gemeinsame Nacht. Dass ihm die "Bauer sucht Frau"- Kandidatin gut gefällt, hatte der 38-Jährige bereits bei einem gemeinsamen Treffen mit Freunden erzählt. Dort kam es dann auch endlich zum ersten gemeinsamen Kuss der Beiden. Da dieser allerdings etwas zögerlich ausfiel, kann es der Bauer kaum erwarten seine Auserwählte erneut zu küssen. "Ich kann mir vorstellen sie leidenschaftlicher zu küssen und mehr zu machen.", sagt Jörn verheißungsvoll. Und auch der 28-Jährigen scheint die neue Nähe zu gefallen. Auf dem Balkon im Hotel konnten Jörn und Oliwia kaum die Münder voneinander lassen, bis es dann schließlich ins Doppelzimmer für ein Schäfer - pardon - Bauerstündchen ging...