"Bauer sucht Frau": Ziegenwirt Manfred und seine Helena haben sich getrennt

Trennungs-Schock bei "Bauer sucht Frau"! Eigentlich lief es doch so gut bei Ziegenwirt Manfred und seiner Auserwählten Helena.

Manfred und Helena von "Bauer sucht Frau" haben sich getrennt
Foto: RTL / Stefan Gregorowius

Die beiden haben sich während der Sendung ihre Liebe gestanden und sogar von Nachwuchs war die Rede. Doch trotzdem gibt es keine gemeinsame Zukunft für das Traumpaar.

Mit einem Freund sprach Manfred über die Trennung. Manfred erzählte ihm, dass die Laborassistentin  den Hof verlassen hat. Die Enttäuschung war dem Landwirt deutlich anzusehen. „Während der Hofwoche war ich schon sehr verliebt in die Helena“, gestand er. Er hatte sogar einen Kirschbaum für seine Liebste gepflanzt. Doch bleiben wollte die Kroatin trotzdem nicht.

Durch den Hof und durch die Ziegen fühlte sie sich vernachlässigt, aber das stimmt so nicht“, sagte Manfred. Trotzdem will er weiter nach seiner Traumfrau suchen:„Für die Zukunft wünsche ich mir eine Frau, die mit mir diesen Betrieb führen möchte. Ich hoffe es meldet sich jemand.