Beatrice Egli: Drastische Entscheidung! Jetzt ändert sie ihr Leben

Es gibt vieles, was Beatrice Egli vermisst: eine Wohnung, neue Freunde und die große Liebe. Jetzt zieht die Sängerin drastische Konsequenzen!

Beatrice Egli
Beatrice Egli Foto: Getty Images

Es waren aufregende Jahre, die hinter Beatrice Egli (30) liegen. Nahezu täglich stand sie auf der Bühne, tingelte von Stadt zu Stadt und von Hotelzimmer zu Hotelzimmer. Damit ist jetzt Schluss – sie startet in ein neues Leben!

Amtshandlung Nummer eins: eine neue Wohnung. „Vor der Tour habe ich meine komplette Wohnung aufgelöst, jetzt habe ich eigentlich nur noch mein Bett. Ich habe fast 300 Paar Schuhe weggegeben“, erinnert sich die Schlagerqueen gegenüber "Closer". „Ich werde mir etwas suchen, aber ich weiß noch nicht wo. Vielleicht will ich auch weg von meinem schönen Schweizer Ländle“, sinniert sie.

Hamburg, Köln oder gar Berlin? Die Sängerin ist noch unschlüssig. „Ich bin offen, was mir passieren wird. Es kann alles passieren.“ Fest steht: Das Nomadenleben soll ein für alle Mal vorbei sein. Vor allem eines fehlte ihr. Das Kochen! „Das klingt total schräg, aber ich habe es geliebt! Das ist auch wieder ein Grund, eine feste Wohnung zu haben – mit einer ganz großen Küche!“ Und zu einer großen Küche gehören natürlich dann auch große Dinner-Partys. Auch das hat die Sängerin in den letzten Jahren extrem vermisst.

Beatrice Egli will in der Nähe ihrer Familie sein

„Ich hätte gerne wieder normale Sozialkontakte“, gesteht sie. „Ich bin ja dreifache Tante, es ist mir wichtig, die Kleinen aufwachsen zu sehen. Das beeinflusst auch meinen zukünftigen Wohnort. Es ist toll, immer unterwegs zu sein, aber wenn du irgendwann gar nicht mehr weißt, welches Leben deine Familie und Freunde führen, ist das schwierig.“

Dieses Gefühl von einem fehlenden Zuhause verarbeitete die Sängerin auch in ihrem neuen Album „Natürlich!“. „Es gibt auch ein Lied namens ‚Zuhaus‘, es war sehr emotional für mich. Ich dachte, mein Zuhause ist da, wo meine Familie ist und wo ich geboren bin. Aber gleichzeitig bin ich an einem Punkt, wo ich mein eigenes Zuhause selbst bestimme. Zuhause ist nicht nur noch Familie, sondern auch die Freunde und das Umfeld. Früher war ganz klar, wo meine Familie ist, da gehöre ich hin. Jetzt merke ich, ich brauche auch meine eigene Familie“, erzählt Beatrice Egli mit einem Tränchen in den Augen. Hören wir hier etwa einen Kinderwunsch heraus? Nein. Sie bleibt erst einmal lieber Zaungast.

So sieht Beatrice' Traummann aus

„Ich finde es toll, dass meine Freunde da so Gas geben. Das Gute ist, dass ich dadurch das Familienleben auch mitbekomme und immer wieder merke: Nein, für mich ist das nichts. Ich genieße das, ein Teil davon zu sein, aber ich bin froh, dass das nicht mein Leben ist. Dazu liebe ich das, was ich tue, zu sehr. Klar wäre es noch mal anders, wenn ich einen Partner hätte, mit dem ich schon sehr lange zusammen wäre.“

Single ist Beatrice schon länger. Klar, denn das ständige Reisen und der straffe Terminplan machen ein normales Kennenlernen quasi unmöglich. Aber dennoch hat die hübsche Blondine eine genaue Vorstellung von Mr. Right. Was ihr künftiger Partner alles mitbringen muss? „Mir ist Leidenschaft wahnsinnig wichtig. Leidenschaftliche Männer faszinieren mich. Eine Leidenschaft zu haben für egal was, Hauptsache, da ist dieses Feuer und ich sehe, dass er versteht, wie es ist, für etwas zu brennen“, so die Sängerin. Doch damit nicht genug der Anforderungen: „Ehrlichkeit ist mir wichtig! Nicht nur im Gespräch mit mir, sondern dass man merkt, er führt mit sich selbst ein ehrliches Leben. Und ich mag Herzlichkeit. Emotional, herzlich und körperlich muss es passen. Nur wenn ich mich komplett geborgen fühle, kann ich mich fallen lassen.“

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.