Beatrice Egli: Familien-Drama!

InTouch Redaktion

"Es ist das Schönste auf der Welt, zu lieben und geliebt zu werden", sagte Beatrice Egli (29) einmal. Da hat sie wohl auch recht.

Beatrice Egli: Familien-Drama!
Foto: getty

Besonders zu ihrer Familie hat das Schweizer Power-Paket eine liebevolle Beziehung. Umso trauriger, was die "DSDS"-Siegerin jetzt erzählt!

Beatrice Egli: Beim Dreh verletzt!
 

Beatrice Egli: Beim Dreh verletzt!

Eigentlich läuft ja alles super bei der hübschen Blondine. Seit 2013 ist sie Geschäft. Ihr Markenzeichen: Das strahlende Lachen! Das dürfte ihr nun aber gründlich vergangen sein. "Ich versuche einmal die Woche nach Hause zu kommen, was aber nicht heißt, dass ich meine Familie sehe", gesteht sie traurig. Der Grund: Dort lädt sie nur ihren Koffer ein und aus.

 


Ihre Familie hat Zuwachs bekommen

Und das, obwohl die Schlager-Sängerin doch so gerne bei ihrer Familie ist, die kürzlich auch noch Zuwachs bekommen hat: Beatrice ist jetzt stolze Tante von zwei Neffen. Sie sind ein und drei Jahre alt, also in einem Alter, wo sie ganz viel erleben - ohne Tante Beatrice.

 


Beatrice ist erst an Ostern wieder Zuhause

Auf die Frage, wann sie denn das nächste Mal in der Heimat ist, antwortet sie nur: "Ich glaube an Ostern." Das sind allerdings noch drei lange Wochen. Aber das Schlagersternchen lässt sich nicht unterkriegen: "Darauf freue ich mich jetzt schon", sagt sie. "Mit meinen Neffen werde ich dann Oster-Nester verstecken." Wie süß - denn Vorfreude ist ja schließlich die schönste Freude!

 
Trendige Sneaker auf otto.de entdecken