Beatrice Egli: Überraschende Baby-Beichte

InTouch Redaktion
Beatrice Egli: So sehr genießt sie ihr Single-Leben!
Beatrice Egli strahlt bis über beide Ohren - auch ohne Mann an ihrer Seite!
Foto: Getty Images

Beatrice Egli wird in wenigen Monaten 30 Jahre alt. Für viele Frauen ein Zeitpunkt, um innezuhalten und eine neue Richtung einzuschlagen. Für Beatrice jedoch ist 30 bloß eine Zahl. Sie ist überglücklich mit ihrem Leben und denkt gar nicht daran irgendetwas verändern zu wollen. Mann und Kinder? Nein, danke! Aber das war nicht immer so...

„Ich muss gestehen: Als ich mit 18 oder 20 auf Partys Leute um die 30 gesehen habe, habe ich mich gefragt: ‚Was machen die noch hier?‘“, erinnert sich die Schlagersängerin. „Heute sehe ich das ganz anders. 30 ist noch gar nichts! Heute feiere ich das Leben noch mehr, weil ich weiß, dass es viel zu kurz ist.“

Während andere Frauen in Beatrices Alter die biologische Uhr immer lauter ticken hören, sieht die Schweizerin ihrer Zukunft total entspannt entgegen. „Früher dachte ich, mit 30 bin ich bestimmt verheiratet, habe Kinder und ein Haus. Aber es ist ganz anders gekommen – und es ist gar nicht mehr mein Ding. Ich wünsche mir das gar nicht“, stellt sie klar. „30 ist der perfekte Moment, um frei zu sein und das Leben zu genießen. Für mich ist das gerade die beste Zeit in meinem Leben!

Bisher habe Beatrice einfach noch nicht den Mann getroffen, mit dem sie sich eine langfristige Beziehung vorstellen konnte. Hinter ihr liegen zwar schon ein paar schöne Beziehungen, doch sie zog es schließlich doch noch jedes Mal vor, wieder Single zu sein. „Ich bin einfach so viel unterwegs, da ist es ein befreiendes Gefühl, wenn zu Hause kein Mann auf mich warten muss“, findet die Blondine.