Bei Let's Dance: Kristina feiert ohne Daniel Völz Geburtstag

InTouch Redaktion
Bachelor-Gewinnerin Kristina: Überraschende Beichte nach Bachelor-Finale!
Kristina feierte alleine bei Let's Dance Foto: MG RTL

Doppelter Grund zum Feiern bei "Let's Dance"!

Gestern Abend war es endlich soweit: Nach wochenlangen Spekulationen ließ Motsi Mabuse vor laufenden RTL-Kameras überglücklich die Baby-Bombe platzen!

Doch das war nicht der einzige Grund, die Korken knallen zu lassen: Bachelor-Siegerin Kristina Yantsen stattete "Let's Dance" einen Besuch ab und feierte gleich in der zweiten Reihe in ihren Geburtstag hinein!

"Ich feiere ab Mitternacht meinen Geburtstag. Ich gehe erst zur Aftershow-Party und ziehe dann vielleicht noch weiter", erklärte die 25-Jährige gegenüber der Bild.

Auffällig war dabei jedoch eins: Rosenkavalier und neuer Schatz Daniel Völz war nicht an der Seite seiner Auserwählen!

Statt ihres Liebsten brachte Kristina eine Freundin mit in die RTL-Tanzshow und heizte damit die Krisen-Spekulationen rund um das Bachelor-Pärchen erneut an - unzutreffenderweise, wie die 25-Jährige befand:

"Daniel ist heute in Stuttgart, um bei einer Veranstaltung Rosen zu verteilen", klärte Kristina auf.

"Die Veranstaltung war ja schon lange gebucht, da kann man nichts machen", so die Bachelor-Siegerin weiter, "Aber ich fliege ihm ja nach Stuttgart hinterher, um ihn dort zu treffen."

 
Trendige Sneaker auf otto.de entdecken