Béla Klentze: Unerwartet Let's Dance-Gefühls-Beichte an Oana Nechiti!

InTouch Redaktion

So emotional hat man "AWZ"-Star Béla Klentze selten erlebt. Während der Schauspieler vor seinem Let's Dance-Debüt hauptsächlich für sein "Sex-Geständnis" in den Schlagzeilen war, scheint er nun durchs Tanzen seine gefühlvolle Seite entdeckt zu haben.

Béla Klentze: Unerwartet Let's Dance-Gefühls-Beichte an Oana Nechiti!
Foto: Getty Images

Um diese mit seinen Fans zu teilen, überrascht er diese kurz vor der zweiten Let's Dance-Show mit einer rührenden Gefühls-Beichte!

Bela Klentze: Ehrliches Geständnis zu Sex-Geschichten vor "Let's Dance"!
 

Bela Klentze räumt auf mit Sex-Vorwürfen

 

Béla Klentze: Tanzen ist schon jetzt seine Leidenschaft!

Kurz vor der zweiten Let's Dance-Show verrät Béla seinen Fans, dass Tanzen schon jetzt seine Leidenschaft geworden ist. So verkündet der Star in einer "Instagram"-Story: "Ich würde sagen, ich wusste im Vorfeld was mich erwartet, ich wusste im Vorfeld das es harten werden wird, aber ich habe nicht erwartet, dass Tanzen in so kurzer Zeit meine Leidenschaft werden wird." Ehrliche Worte, die zeigen: Béla ist schon jetzt im absoluten Tanzfieber. Aber auch für seine Tanzpartnerin Oana Nechiti findet er rührende Worte. 

 

Béla Klentze: Liebevolle Worte an Oana Nechiti

Das Béla absolut glücklich mit seiner Tanzpartnerin Oana Nechiti ist, verdeutlicht er mit liebevollen Worten, mit denen er sich an seine Promi-Tanzpartnerin wendet. So fügt er hinzu: "Oana gibt dem Zuschauer keine Geschichte vor, sondern sie baut die Choreographie so auf, dass der Zuschauer seine eigenen Emotionen und Visionen auf den Tanz projizieren kann und das macht sie für mich zu einer großartigen Künstlerin."

Ob die Jury heute Abend die Meinung von Béla teilt und ob er und Oana eine Runde weiterkommen werden? Wir können gespannt sein...