Ben Affleck und Jennifer Garner: Liebesurlaub in Paris

Wie lange wollen sie noch so tun, als befänden sie sich weiterhin mitten in der Scheidung?

Seitdem Ben Affleck und Jennifer Garner offiziell verkündet haben, dass sie sich scheiden lassen wollen, scheint sich am gemeinsamen miteinander nichts verändert zu haben.

Ben Affleck und Jennifer Garner
Foto: GettyImages

Nicht nur, dass derzeit immer mehr Gerüchte um eine mögliche Schwangerschaft kursieren, jetzt wurde das vermeintliche Ex-Paar zusammen in Paris gesichtet. Gemeinsam mit den Kindern gingen sie durch die Stadt der Liebe. Dass sie viel zusammen machen wegen der Kinder, ist nachvollziehbar, aber ein gemeinsamer Urlaub inmitten einer schweren Trennung, scheint irgendwie doch merkwürdig.

Auch eine berufliche Erklärung gibt es für diesen Ausflug nicht. Derzeit steht Ben Affleck für "Justice Leageue" als Batman vor der Kamera, und das in London und nicht Paris. Aber ob nun offiziell bestätigt oder nicht - so wie es aussieht, scheint die Scheidung in weiter ferne, was Hoffnung auf ein Happy End für das Ehedrama gibt.

Jetzt HIER kostenlos für inTouch WHATSAPP-NEWS anmelden: