Benjamin Boyce: Freundin Kate Merlan platzt der Kragen!

Benjamin Boyce und Freundin Kate Merlan sind total glücklich miteinander. Doch als das Tattoo-Model noch mit Nino de Angelo zusammen war, krachte es gewaltig...

Auf Eifersucht hat Kate Merlan keine Lust!
Auf Eifersucht hat Kate Merlan keine Lust! Foto: Instagram/@katemerlan

Benjamin Boyce und seine Freundin Kate Merlan sind bis über beide Ohren verliebt. Im Dezember 2018 wurde bekannt, dass die beiden ein Paar sind, nachdem sie knutschend in einer Bar erwischt wurden. Die tätowierte Schönheit ist allerdings keine Unbekannte. Sie war zuvor nicht nur bei „Get the F*ck out of my House“ zu sehen, sondern war auch die Freundin von Nino de Angelo. Bei dem Schlagerstar war es Liebe auf den ersten Blick! Doch die Beziehung ging schnell in die Brüche.

Benjamin Boyce: Freundin Kate verrät die traurige Wahrheit!

Im Gespräch mit „Express“ verriet Kate Merlan, warum sie die Beziehung zu Nino de Angelo beendete. „Ich hatte genug davon“, feuerte sie. „Bei uns hat es in den letzten Wochen immer mehr gekriselt, wir haben auch immer weniger gemeinsam unternommen. Nino war immer wieder eifersüchtig, wollte mich kontrollieren, wir haben nur noch aneinander vorbeigeredet.“ Ganz schön bitter!

Doch dann legt sie noch einen drauf: „Am Karnevalsfreitag tauchte er dann plötzlich in Köln auf, als ich mit Freunden in einem Restaurant feiern war. Da hat er mir mitten in der City, teilweise auch auf offener Straße, eine Szene gemacht. Da kamen Sprüche wie: ‚Wieso triffst du dich mit anderen Männern?‘, ‚Wie ziehst Du dich an?‘, ‚Meine Frau hat gar nicht mit anderen Männern zu reden!‘ und so weiter. Dann ist er einfach abgedampft.“ Da platzte Kate endgültig der Kragen!

Kate Merlan und Benjamin sind glücklich

Mit Benjamin Boyce fühlt Kate sich nun endlich wohl. Auch bei ihm war es Liebe auf den ersten Blick. Kein Wunder: Bei ihrer ersten Begegnung wehte der Wind Kates Top hoch und der Brite hatte freie Sicht auf ihre Brüste. Ganz schön sexy! Im „Sommerhaus der Stars“ können die beiden nun beweisen, wie stark ihre Liebe wirklich ist. Zuletzt machte der Sänger der Kult-Boygroup „Caught in the Act“ Schlagzeilen, als er 2015 aus dem „Dschungelcamp“ ausschied und anschließend seine Freundin im Hotel geschlagen haben soll. Diese Vorwürfe dementierte damals er jedoch. "Ich habe niemanden verprügelt oder geschlagen", sagt er im RTL-Interview.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.