"Berlin - Tag & Nacht"-Schock: Falko Ochsenknecht aka Ole steigt aus

Bei „Berlin – Tag & Nacht“ ist Falko Ochsenknecht einer der beliebtesten Darsteller und mittlerweile eine absolute Kult-Figur.

Als „Ole ohne Kohle“ hat er die Herzen die Zuschauer erobert.

Tja, was soll man sagen, wenn bei einem Date ein Sexfilm losgeht?
Tja, was soll man sagen, wenn bei einem Date ein Sexfilm losgeht? Foto: RTL II

Der Darsteller will nämlich aus der Serie aussteigen und sich neu orientieren. „Liebe Leute, Ich werde mich beruflich neu erfinden. Danke für eure Unterstützung in den letzten Jahren. Es war echt eine geile Zeit. Bis bald“, schreibt Falko Ochsenknecht auf seiner Facebook-Seite.

Für die Fans wäre das ein totaler Schock. Nun ja, wäre da nur nicht der 1. April. Bei dem Post handelte es sich eindeutig um einen Aprilscherz. Dennoch sorgte der Darsteller auf den ersten Blick für einen Schock-Moment. Ole bleibt den Zuschauern also bei BTN erhalten und wir dürfen uns noch auf viele spannende und lustige Geschichten mit ihm in der Soap freuen.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Jetzt HIER kostenlos für inTouch WHATSAPP-NEWS anmelden: