"Berlin - Tag & Nacht": Ist Falko Ochsenknecht alias Ole aus der Soap ausgestiegen?

Falko Ochsenknecht alias Ole ist bei „Berlin – Tag & Nacht“ einer der beliebtesten Darsteller. Doch seit Wochen ist er nicht mehr in der Soap zu sehen.

Tja, was soll man sagen, wenn bei einem Date ein Sexfilm losgeht?
Foto: RTL II

Die Fans bei Facebook fragen sich nun: Ist Falko Ochsenknecht bei „Berlin – Tag & Nacht“ ausgestiegen? „Wo ist er denn? Ole ist gar nicht mehr bei Berlin – Tag & Nacht“ oder „Komm endlich wieder zu Berlin Tag und Nacht zurück“ heißt es in den Kommentaren der Fans.

Über ein Monat hat er zudem auch nichts mehr bei Facebook gepostet. Erst kürzlich feierte der Soap-Star sein „Comeback“ in dem sozialen Netzwerk. „Nach 1 monatiger Facebookabwesenheit wieder am Start“, schrieb Falko Ochsenknecht.

Über einen möglichen Ausstieg kann nur spekuliert werden. Offiziell ist bisher noch nichts – weder von RTL II, noch von Falko Ochsenknecht. Bei Wikipedia wird Falko Ochsenknecht bereits bei „ehemalige Hauptdarsteller“ aufgeführt.

Möglicherweise legt er aber auch nur eine Pause ein, denn kürzlich postete er ein Bild mit Fernando Jose della Vega alias Fabrizio – es könnte gut möglich sein, dass der Schnappschuss vom Dreh stammt. Ob er aber nun wirklich ausgestiegen ist oder doch nur eine Pause einlegt, bleibt abzuwarten.

 

Nach 1 monatiger Facebookabwesenheit wieder am Start ;)

Posted by Falko Ochsenknecht on Dienstag, 6. Oktober 2015