Bert Wollersheim & Ginger: Jetzt lassen sie die Baby-Bombe platzen!

Das geht aber fix! Kurz nach der Hochzeit planen Bert Wollersheim und Ginger Costello schon den nächsten Schritt...

Bert Wollersheim und Ginger Costello
Foto: Instagram/ officialbertwollersheim

Vor knapp zwei Wochen gaben sich Bert und Ginger auf der dänischen Insel Aerö nach nur drei Monaten Beziehung das Ja-Wort. "Wir haben uns schnell entschieden zu heiraten, weil es sich einfach gut angefühlt hat", erklärte Bert jetzt der "Gala" bei Natascha Ochsenknechts Halloween-Party im Berliner Dungeon.

 

Kommt nach der Blitz-Hochzeit das Blitz-Baby?

Für das frischgebackene Paar kann die Familienplanung gar nicht schnell genug gehen. "Ja, wir wünschen uns ein Baby", plauderte Ginger aus. "Wir üben jeden Tag 4-5 Mal." Doch den beiden Turteltauben ist bewusst, dass sie nicht mehr ewig Zeit haben. Immerhin ist Bert stolze 36 Jahre älter als seine Liebste. "Ich bin ja schon in der letzten Runde. Da müssen wir uns nichts vormachen", gab er zu. 

Bert Wollersheim hat verborgene Talente
 

Geheimes Talent: Bert Wollersheim überrascht seine Fans

Doch Ginger sieht der Zukunft positiv entgegen. "Er ist wie Unkraut und Unkraut verwelkt nicht so schnell. Deswegen denke ich, dass er noch lange leben wird. Ich wünsche es mir vom ganzen Herzen. Und selbst, wenn er irgendwann nicht mehr da ist, habe ich unsere wunderhübsche Tochter. Dann kann ich immer in ihre Augen gucken und weiß: ‚Ach, das ist ein Teil von meinem Mann.'"