Bewiesen: Ist Jan Böhmermann der "ECHTE" David Guetta?

Keine Verschwörungstheorie ist so verschwörerisch, dass man diese außer Acht lassen könnte.

Fakt ist: David Guetta ist unglaublich erfolgreich und keiner versteht warum.

Bewiesen: Ist Jan Böhmermann der "ECHTE" David Guetta?
Foto: Getty Images/Instagram

Ein weitere Fakt ist: Jan Böhmermann ist erfolgreich glaubwürdig und auch hier weiß keiner warum das so ist. Zwei extreme Gegenpole, die wiederum durch diesen persönlichen Widerspruch auf logischer Weise total miteinander verbunden sind. 

Jan Böhmermann ist der Meister der Mimese und kann sich quasi in alles verwandeln. Geschickte Täuschung und Verspiegelung der Realitäten gehören zu seinem Tagesgeschäft. Wie war das nochmal mit dem Mittelfinger von Varoufakis? Und könnt ihr euch noch an den TV TOTAL-Fake aus Japan erinnern? Nur eine dieser Geschichten ist wirklich wahr und genau hier kommen wir zum Kern der These. Jan Böhmermann beherrscht die Medienmatrix besser als "NEO" (Keanu Reeves) aus der echten MATRIX (Dezent verstecker Hinweis im Sendungstitel "NEO Magazin Royale") und es gibt keine Rolle, die er nicht einehmen kann.

Mehr Argumente braucht es eigentlich nicht, um daraus abzuleiten, dass es sich bei David Guetta eindeutig um Langzeit-Projekt von Jan Böhmermann handelt. Immerhin hat man die  beiden auch NOCH NIE ZUSAMMEN gesehen. Allein das reicht schon aus und wer schon mal das Intro vom "NEO Magazin Royale" gesehen hat, der weiß auch dass es so viel trashigen popkulturellen Geschmack in einer Person vereint nur einmal auf der Welt geben kann. Das gleiche gilt für all diejenigen, die schon mal ein David Guetta-"Konzert" besucht haben ==>> Genie und Trash liegen nunmal dicht beiander.