Big Brother: Sharon und Kevin bekommen ein Baby

Big Brother: Sharon und Kevin bekommen ein Baby - Soll man es glauben? Es gibt tatsächlich noch Paare, die sich in der Extremsituation einer Reality-Show kennenlernen und danach tatsächlich bestand im Alltag haben.

Sharon und Kevin
Sharon und Kevin Foto: Facebook / Sharon Reiche

So scheiterten schon etliche Bachelor-Paare und auch Container-Lieben. Doch Sharon und Kevin aus der letzten Big Brother-Staffel erwarten nun tatsächlich sogar ein gemeinsames Baby.

"Die Shavins kriegen Nachwuchs! Es ist tatsächlich so weit! Viele haben ja schon lange spekuliert und viele haben es auch erwartet, dass jetzt mal so eine Nachricht kommt. Hier ist sie: Wir sind schwanger!", verrät Sharon gegenüber dem Portal Promiflash. Sie ist bereits im dritten Monat schwanger. Das Geschlecht des Babys wissen sie bislang noch nicht, nennen aber das Kleine aber bereits liebevoll "Mucki".

2015 lernten sich Sharon und Kevin in der 12. Staffel von "Big Brother" kennen. In der sonst eher ereignislosen Show waren die zwei der Hingucker, denn sie hatten praktisch vor laufenden Kameras Sex im Container. Nach der Show wurden sie dann ein richtiges Paar und zwei Jahre später scheinen sie verliebter den je zu sein.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.