Bill Kaulitz: Erschütterndes Familien-Drama

Traurige Beichte von Bill Kaulitz! Der Tokio Hotel-Frontmann spricht über seine schwere Vergangenheit.

Bill und Tom Kaulitz
Foto: imago

Bill Kaulitz packt in seiner ersten Biografie "Career Suicide: Die ersten dreißig Jahre meines Lebens" die ganze Wahrheit aus! Er offenbart nicht nur die Schattenseiten des Erfolgs und Details aus seinem Liebesleben, sondern spricht auch offen wie nie über das schwere Schicksal seiner Mutter...

Familien-Drama bei Bill Kaulitz

Im Alter von nur 21 Jahren wurde Charlotte Kaulitz schwanger nach einem One-Night-Stand. "Ich sage immer zu ihr: '21! Zwillinge und dann keinen Vater, der sich kümmert, und du stehst da alleine ohne Ausbildung, ohne Job!' Das ist natürlich unvorstellbar!", erzählt Bill jetzt im Interview mit "Exclusiv". "Meine Mama war dafür bestimmt, Kinder zu haben, aber leicht war es nicht. Die hat Windeln ausgekocht auf dem Herd und hat ein Sammelklo zwei Stockwerke tiefer gehabt. Das sind Verhältnisse, die kann man sich gar nicht vorstellen heute!"

Den traurigsten Moment erlebten Bill und sein Zwillingsbruder Tom im Alter von 7 Jahren. Ihre Mutter musste sich eine riskante Herz-OP unterziehen. Die Ärzte rechneten ihr keine guten Überlebenschancen aus.

„ Das prägt einen natürlich fürs ganze Leben. Wenn deine Ma dir sagt: 'Ja, ich bin vielleicht nicht für immer da, vielleicht sogar schon in kurzer Zeit nicht mehr!' Wir waren zwei siebenjährige Jungs und ab dem Tag hatten Tom und ich den Rucksack auf, uns um die Familie und unsere Mama zu kümmern. Wir mussten immer stark sein.“
Bill Kaulitz

Die Befürchtungen der Ärzte bewahrheiteten sich glücklicherweise nicht. Heute geht es Charlotte gesundheitlich gut. Und was sagt sie zum Enthüllungsbuch ihres Sohnes? "Sie hat geweint und gesagt: 'Wow, da sind doch viele Sachen, die ich gar nicht so mitbekommen habe.'"

Was lief zwischen Bill und seiner Visagistin? Im Video erfahrt ihr, welches Bild vor kurzem für reichlich Wirbel sorgte:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.