Birgit Schrowanges Abnehm-Geheimnis: So hat sie 9 Kilo verloren!

InTouch Redaktion
Birgit Schrowanges Abnehm-Geheimnis: So hat sie 9 Kilo verloren!
Birgit Schrowange hat neun Kilo abgenommen Foto: Getty Images

Sie hat den Kampf gegen die Kilos gewonnen: Brigit Schrowange hat mit eiserner Disziplin stolze neun Kilo abgenommen und fühlt sich in ihrem Körper so wohl wie lange nicht mehr. „Ich passe jetzt gut in Größe 38, damit bin ich zufrieden“, sagt sie stolz zu ‚Closer‘ und verrät auch ihr Geheimnis, wie sie das geschafft hat.

 

Abnehmerfolg trotz täglichem Weinkonsum

Die Moderatorin hat ihre Ernährung gründlich umgestellt: „Morgens gab’s meistens Magerjoghurt mit selbst gemachtem Müsli und Heidelbeeren. Mein Favorit mittags war Tatar mit Blumenkohl und einer Orangen-Schnittlauch-Sauce. Abends Steak oder Fisch mit Gemüse. Dazu ein Glas Wein – das hat nur drei Punkte.“

 

Pilates und Kraftsport für eine schmale Taille

Innerhalb von vier Monaten hat Birgit auf diese Weise neun Kilo abgenommen. Doch die eigentliche Herausforderung steht ihr erst jetzt bevor: Das Gewicht zu halten! „Das ist das Tückische! Ich bin nicht mehr die Jüngste, und mein Stoffwechsel wird langsamer. Aber bis jetzt habe ich es geschafft“, so die 59-jährige. Unter anderem auch, weil sie sich regelmäßig zum Sport überwindet. Zwar mache sie es nicht gerne, aber Pilates und Kraftsport seien einfach ein Muss. „Sonst geht meine Taille flöten“, erklärt sie.

 
Trendige Sneaker auf otto.de entdecken