B.J. Thomas: Der Popsänger ist tot!

Große Trauer in der Musikwelt! Wie nun bekannt gegeben wurde, verstarb Popsänger B.J. Thomas im Alter von 78 Jahren!

 B.J. Thomas
Foto: Getty Images

B.J. Thomas ist tot! Wie das Management des Künstlers via "Twitter" bekannt gab, verstarb die Musiklegende am Samstag in Arlington (Texas) mit 78 Jahren an den Folgen einer Krebserkrankung in seinem Haus.

B.J. Thomas feierte Mega-Erfolge

In den  1960er und 70er Jahren feierte B.J. Thomas in den USA absolute Mega-Erfolge! So landete er in der Zeit einen Hit nach dem anderen! Für den Song "Raindrops Keep Fallin' On My Head", den er für die Western-Komödie "Zwei Banditen" mit Paul Newman und Robert Redford sang, erlangte B.J. Thomas Weltruhm! Wie es durch sein Management heißt, verkaufte Thomas in seiner über 50-jährigen Laufbahn gut 70 Millionen Alben und hatte acht Nummer-eins-Hits. Im Laufe seiner Karriere wandte er sich ebenfalls der Gospel- und Country-Musik zu.

Nun schloss der Musiker für immer seine Augen. Wann eine Trauerfeier zu Ehren des 78-Jährigen stattfinden wird, ist noch nicht bekannt auch wo die Musiklegende beigesetzt wird, wurde noch nicht kommuniziert. Im Netzt finden sich allerdings schon jetzt eine Vielzahl von Beileidsbekundungen von traurigen Fans wieder.

Große Trauer! Diese Stars sind viel zu früh in den letzten Monaten von uns gegangen!

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.