Blutige Attacke: Ex-Freund beißt seiner Verflossenen die Unterlippe ab

Kayla Hayes wurde die komplette Unterlippe abgebissen
Foto: Facebook/Kayla Hayes

Diesen Tag wird Kayla Hayes wohl niemals vergessen. Vor einem Jahr trennte sich die junge Frau von ihrem Freund Aaron, weil dieser sie wie sein Eigentum behandelte. Was sie damals noch nicht ahnte: Diese Trennung würde ihr Leben komplett verändern!

Einige Wochen nach der Trennung traf sich die Amerikanerin mit ihrem Verflossenen, um sich auszusprechen. Als dieser darauf bestand, dass sie wieder mit ihm zusammenkommt, eskalierte die Situation. Kayla lehnte sein Angebot ab, doch ihr Ex-Freund lehnte sich zu ihr hinüber, um sie zu küssen.

 
 

Kaylas Ex-Freund riss ihr die Lippe ab!

Was dann folgte, ist der blanke Horror! Aaron biss seiner Ex-Freundin so heftig in die Unterlippe, dass er sie nahezu vollständig abriss. Die junge Frau war blutüberströmt!

„Der Chirurg musste an meinem Gesicht und meinen Wangen entlang schneiden, um die beiden Seiten meiner Lippen wieder zusammenzuführen. Meine Lippe war komplett abgerissen“, erinnert sie sich zurück.

Während ihr Ex zu 12 Jahren im Gefängnis verurteilt wurde, wird Kayla die körperlichen und seelischen Narben ein Leben lang mit sich herumtragen.