Bo Christensen: Der "Olsenbande"-Star ist tot!

Große Trauer in der Filmwelt! Wie nun berichtet wird, verstarb Produzent Bo Christensen im Alter von 82 Jahren!

ZDF-Moderator Werner Doyé ist tot
ZDF-Moderator Werner Doyé ist tot Foto: imago (Symbolbild)

Bo Christensen ist tot! Der Produzent der "Olsenbande" schloss im Alter von 82 Jahren für immer seine Augen.

Bo Christensen verstarb bereits am 11. April

Wie "Tag24" berichtet, soll Bo Christensen bereits am 11. April im Alter von 82 Jahren in seiner Heimat Dänemark gestorben sein. Paul Wenzel vom Olsenfanclub erklärte: "2018 konnten wir ihn sogar bei einer Veranstaltung in Deutschland erleben, als er für eine Gesprächsrunde ins Filmmuseum Potsdam kam. Wir sind sehr dankbar darüber, dass wir Bo kennenlernen durften."

Bo Christensen galt als Vater der "Olsenbande"

In seiner Funktion war Bo Christensen für die 13 "Olsenbande"-Filme verantwortlich, weshalb er von Fans auch als Vater der "Olsenbande" bezeichnet wird. Er war der Autor, Regisseur und der Chef von "Egon", "Benny" und "Kjeld".

Um diese Stars trauern wir:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.