Bonnie Strange: Think Pink! Sie ist Barbie

Die taff-Moderatorin Bonnie Strange wurde zu einer Barbie! Das IT-Girl stylte sich von Kopf bis Fuß in rosarot.

Bonnie Strange ganz in pink.
Bonnie Strange ganz in pink. Foto: Instagram / bonniestrange

Ob das mit ihren neuen Freund zu tun hat?

Denn der Mann, der sehr oft nackt auf ihren Instagram-Fotos auftaucht, nennt sich Candy Ken, ist ein österreichischer Fotograf und Künstler und scheint die aktuelle große Liebe der 28-Jährigen zu sein.

Ihre Verwandlung vom Mädchen zur Puppe hat sie ebenfalls auf Instagram festgehalten. Dort zeigte sie ihren Followern, dass sie sogar die Zehennägel pink lackiert hat. Accessoires und sogar ihr Smartphone waren ebenfalls in derselben Farbe.

Besonders angetan haben es ihren Fans die hellblauen Augen: "Mega-geile Kontaktlinsen!", finden sie. Die lassen die ohnehin blauen Augen von Bonnie Strange noch mehr strahlen.

Dabei ist sie derzeit ein bisschen bekümmert: Während sie in Europa ihrer Arbeit als Moderatorin und Model nachgeht, ist ihr Ken derzeit auf einem anderen Kontinent unterwegs. Er ist auf den Philippinen. Am Valentinstag postete er Polaroid-Photos von sich und Bonnie im Bett und schrieb dazu: "Valentinstag ohne dich ist scheiße!"