Bonnie Strange: Überraschende Beichte nach der Geburt!

InTouch Redaktion
Bonnie Strange: Baby-Geschlecht enthüllt!
Foto: Getty Images

Oh je, es wird nicht ruhig um Bonnie Strange! Erst kürzlich meldete die Schönheit ihren Fans, dass sie vor der Geburt ihrer kleinen Tochter Goldie Venus einen bösen Betrug durch Ex-Partner Leebo verkraften musste. Nun die nächsten Neuigkeiten!

In einem überraschenden Statement spricht Bonnie jetzt Klartext!

Bonnie Strange: Offiziell Single?
 

Bonnie Strange: Es ist alles aus!

 

Bonnie Strange: Sie hat harte Zeiten hinter sich!

Vor einigen Wochen meldete sich Bonnie mit einer traurigen Botschaft bei ihren Fans zu Wort! Darin verkündete sie hochschwanger, dass sie von Leebo -dem Vater ihrer kleinen Tochter- betrogen wurde. Das Resultat: Bonnie schmiss ihren Ex-Partner raus und musste die letzten Schwangerschaftswochen alleine überstehen! Dabei bewies sie, dass sie eine absolute Power-Frau ist! Vor allem das Wohl ihres ungeborenen Babys stand für sie stets im Vordergrund. So auch nach der Geburt.

In einer überraschenden Beichte verrät Bonnie jetzt, wie es mit Leebo weiter gehen soll...

 

Bonnie Strange: Sie will das Beste für ihr Kind!

Wie Bonnie jetzt gegenüber "RTL"-"Exclusiv" berichtet, wolle sie einen Weg mit Leebo finden, mit dem es vor allem ihrer gemeinsamen Tochter gut geht. So erläutert sie: "Ich habe und hatte zu keinem Zeitpunkt vor, unserem Kind den Vater zu entziehen, ganz im Gegenteil. Es werden sicherlich bald Wege gefunden." Ehrliche Worte, die zeigen: Bonnie ist schon jetzt damit beschäftigt, einen Weg zu finden, der für alle eine Lösung darstellt. Ob ihr dies jedoch gelingen wird? Wir können gespannt sein...