Boris Becker: Es ist ein Junge

Boris Becker ist zum vierten Mal Papa geworden. Der Kleine heißt Amadeus.
Foto: GettyImages
 

Am Dienstag ist Boris Becker zum vierten Mal Vater geworden. Seine Frau Lilly bringt einen Jungen zur Welt.

3500 Gramm schwer, 59 Zentimeter groß und rot-blonde Haare wie sein Papa Boris Becker. Das sind die Eckdaten des vierten Kindes des Ex-Tennis-Stars.

Seine Frau Lilly brachte den kleinen Amadeus Benedict Edley Luis am Dienstag um 12.53 Uhr im Portland Hospital in London zur Welt. "Unsere Familie ist um ein Mitglied reicher geworden. Dafür sind wir unendlich dankbar", erklärte Boris.

Seinem Sohn vererbte Bobbele nicht nur die Haarfarbe: Der kleine Fratz ist seinem Papa "wie aus dem Gesicht geschnitten", erzählt die Tante von Lilly Becker, Marion van Elsland Kerssenberg, "Bunte". Die Geburt soll ungefähr fünf Stunden gedauert haben und verlief ohne Komplikationen.