Wie tief steckt Borsís Becker wirklich in der Schuldenfalle?

Boris Becker: Muss seine Mutter jetzt ins Heim?

14.10.2017 > 09:56

© GettyImages

Großer Schock für Elvira Becker! Es sieht so aus, als müsse die Mutter von Boris Becker nun aus ihrer Villa in Leimen ausziehen, weil ihr Sohn mehr Schulden hat, als bisher vermutet.

Obwohl der Tennis-Profi dies durch seine Anwälte dementieren lässt, schätzen die Ermittler seine Schuldenlast auf rund 61 Millionen Euro. Nun haben die Gläubiger Becker darauf hingewiesen, dass er keine Gegenstände mehr aus dem Haus seiner Mutter entfernen darf. Was sie bald etwa sogar ausziehen?

Boris Becker: Bald im britischen Dschungelcamp?

Boris Becker: Bald im britischen Dschungelcamp?

Elvira möchte weiterhin in Deutschland bleiben. Ein Leben bei Boris und Lilly in London kann die 82-Jährige sich nicht vorstellen. Droht ihr nun also der Umzug in ein Heim? Nach dem luxuriösen Leben in ihrem riesigen Haus dürfte die Umstellung für sie nicht einfach werden. Hoffentlich lässt Boris sich bald etwas einfallen, denn eine Zwangsräumung wird seine Mutter ihm sicherlich nicht so leicht verzeihen...

 
TAGS:
Anzeige
Trendige Sneaker auf otto.de entdecken
Lieblinge der Redaktion