Boris Becker: Überraschende Versöhnung

InTouch Redaktion
Boris Becker bittet um Vergebung
Foto: GettyImages

Das Verhältnis zwischen Boris Becker und seiner Tochter Anna Ermakova war nicht immer ideal. Der 50-Jährige stand lange nicht zu seiner Tochter und erst ein Vaterschaftstest konnte ihn umstimmen.

Inzwischen ist Boris sehr stolz auf Anna und hat sich zu ihrem 18. Geburtstag sogar eine ganz besondere Überraschung überlegt. Der ehemalige Tennis-Star kaufte ihr einen großen Blumenstrauß, besuchte sie persönlich in London und bat um Vergebung.

„Es war nett, wenn auch überraschend“, sagt Anna anschließend schüchtern. Das Verhältnis zwischen ihr und ihrem Vater war bisher nicht unbedingt innig, doch die Zeichen stehen auf Annäherung!

 
Trendige Sneaker auf otto.de entdecken