Boris und Lilly Becker: Ein Insider packt aus! Darum ist ihre Liebe wirklich gescheitert

InTouch Redaktion
Lilly & Boris Becker: Perfekter Zeitpunkt für Baby Nummer 2!
Werden sich Lilly und Boris Becker ihren zweiten Kinderwunsch noch erfüllen können?
Foto: Getty Images

Nach 13 Jahren ist Schluss: Boris und Lilly Becker trennen sich! Nun packt ein Freund aus, weshalb sich das Paar getrennt haben soll. 

"Frau und Herrn Becker ist diese Entscheidung nach 13 Jahren Beziehung und über neun Ehejahren nicht leicht gefallen. Am wichtigsten ist beiden Mandanten das Wohlergehen des gemeinsamen Sohnes Amadeus", erklärte Beckers Anwalt Christian-Oliver Moser in der "Bild"-Zeitung. 

Über den Trennungsgrund wurde bisher viel spekuliert. Ein Insider erzählt jetzt aber, dass die beiden oft getrennt auf Reisen waren und sich auseinandergelebt haben. "Es war ein schleichender Prozess. Boris und Lilly haben sich in den letzten Monaten auseinandergelebt. Beide waren oft getrennt beruflich unterwegs. Sie sind irgendwie immer mehr ihre eigenen Wege gegangen", so der Freund in der "Bild". 

 

Boris und Lilly Becker versuchten ihre Ehe zu retten

Zwar sollen sie versucht haben, ihre Ehe zu retten. "Sie haben bis zuletzt versucht, ihre Ehe zu retten, aber am Ende haben sie den Kampf um ihre Liebe verloren", so die Quelle. Dabei hatten sich Boris und Lilly Becker ganz früher schon mal getrennt und feierten danach ihr Liebes-Comeback - diesmal ist der Versuch wohl gescheitert.