intouch wird geladen...

Boyzone-Mord: Ex von Mark Walton unter Mordverdacht

Boyzone: Ex von Mark Walton unter Mordverdacht - Sabrina Quider, die Ex-Freundin von Boyzone-Gründungsmitglied Mark Walton, soll gemeinsam mit ihrem heutigen Freund Ouissem Medouni ihre Nanny umgebracht haben. Die 21-Jährige Sophie Lionnet habe laut Daily Mail bis zu ihrem frühen Tod bei dem Paar als Au-Pair gearbeitet.

Sabrina Quider
Sabrina Quider Facebook / Sabrina Quider

Im Garten des mörderischen Paares hatte es gebrannt. Nachdem diverse Nachbarn einen fauligen Geruch wahrnahmen, war es ein 8 jähriger Junge, der das Feuer entdeckt. Die Polizei wurde alarmiert und fand die verbrannte Leiche der 21-Jährigen. Warum das Paar die Leiche ihres Au Pairs verbrennen wollte, ist noch festzustellen. Auch die Todesursache ist noch nicht bestimmt. Allerdings weiß man, dass Sophie Lionnet nicht sonderlich glücklich mit der Situation bei ihren Arbeitgebern war. So habe sie einen Hungerlohn bekommen und war häufig alleine mit den Kindern, während die Eltern feiern waren.

"Sophie kam her, um Englisch zu lernen. Aber es war sehr schwer für sie. Schließlich entschied sie sich, nach Haues zu gehen. Sie bat ihre Mutter um Geld, um sich das Ticket leisten zu können. Montag hätte sie fahren sollen – aber sie kam nie an“, berichtet ein Freund der Verstorbenen.

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';var basic4Fallback = mobile_basic4Fallback = '
';var basic5Fallback = mobile_basic5Fallback = '
';var basic6Fallback = mobile_basic6Fallback = '
';