Brad Pitt: Neues Liebes-Drama! Jetzt schlägt Angelina Jolie zurück

Brad Pitt hat eine neue Freundin! Eine Prominente – mit einem dunklen Geheimnis…

Brad Pitt
Foto: Getty Images

Man gönnt es ihm ja wirklich von Herzen: Nach fast drei Jahren Zank, Gezerre und Trennungskrieg mit Angelina Jolie (44) ist Brad Pitt (55) offenbar endlich wieder verknallt. Und zwar in die sehr lässige, coole Alia Shawkat, 30 Jahre alt und ebenfalls Schauspielerin, bekannt aus der Serie „Arrested Development“. Alles wunderbar – wäre da nicht diese Rotlicht-Sache, die Brad seine Rosa-Herzchen-Stimmung vermiesen könnte. Seine neue Flamme erzählte nämlich kürzlich, dass ihre Eltern seit Jahren einen Stripclub in Palm Springs betreiben. Uiuiui, für Hollywood-Verhältnisse ist so eine Herkunft schon wild und gefährlich.

 

Brad Pitt: Gefährliche Lovestory

Richtig krass allerdings: Alia hat null Probleme damit – im Gegenteil. Sie drehte 2014 sogar einen Kurzfilm über die Busen-Bar ihrer Eltern, Message: Männer werden immer wild darauf sein, Frauen nackt zu sehen. Und Alia – die findet das vollkommen okay. „Die Tatsache, dass mein Vater damit Geld verdient, ist doch keine große Sache. Das ist ein ganz normales Business!“, sagte sie kürzlich „The Guardian“.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

#animus

Ein Beitrag geteilt von Alia Shawkat (@__mutantalia__) am

Nach #MeToo dürften solche Worte bei vielen Schauspiel-Kolleginnen gar nicht gut ankommen. Und bei einer ganz besonders übel aufstoßen: Angelina Jolie! Brads Ex wird eh nicht vor Freude den Schampus knallen lassen, weil ihr Ex wieder happy ist. Aber die Vorstellung, dass die sechs Kinder womöglich demnächst ihre Papa-Wochenenden mit Brad und einer Frau verbringen, die Stripclubs für ein „ganz normales Business“ hält, dürfte bei Angie totale Empörung auslösen. Und ihr andererseits willkommene Munition liefern, um ihre Interessen durchzusetzen. „Ich würde mit den Kids gern im Ausland leben“, erklärte Jolie gerade. Was dadurch unmöglich ist, dass ihr Ex in L. A. lebt – und die Kinder regelmäßig sehen will. Aber unter diesen Umständen – und mit dieser Frau, die ja wohl moralisch schlimmsten Einfluss auf Zahara, Shiloh und die anderen Sprösslinge hätte? Oje, sollte es mit Alia ernst werden, wird’s mit Angelina (wieder) turbulent. Armer Brad.

Haben Brad Pitt und Jennifer Aniston eine heimliche Tochter? Die unglaubliche Geschichte seht ihr im Video: