Brad Pitt und Jennifer Aniston: Jetzt spricht "Jen" Liebes-Klartext!

InTouch Redaktion

2005 ging die Ehe von Jennifer Aniston und Brad Pitt in die Brüche. Seitdem gingen beide getrennte Wege: Brad mit seiner neuen Liebe Angelina Jolie, deren Ehe bereits 2016 endete und Jennifer mit immer mal wechselnden Lebensgefährten.

Jennifer Aniston, Brad Pitt
Foto: picture alliance / abaca

Zuletzt war Ehemann Justin Theroux an ihrer Seite - doch nun gab das Paar offiziell ihre Trennung bekannt.

 

Schon lange wurde über eine Trennung spekuliert

Die Gerüchteküche brodelte schon seit einiger Zeit: als viel zu verschieden galten die Lebensstile von Justin und Jennifer, zu wenig Zeit würden sie als Paar verbringen - und schon seit Wochen wurde über mögliche Trennung spekuliert. Nun gaben die beiden das Aus in einer offiziellen Mitteilung bekannt: "Wir sind zwei beste Freunde, die beschlossen haben, sich als Paar zu trennen, aber freuen uns darauf, unsere geschätzte Freundschaft fortzusetzen."

Jennifer Aniston & Justin Theroux: Ehe-Fake!
 

Jennifer Aniston & Justin Theroux: Ehe-Fake!

Brad Pitt und Jennifer sollen sich über die Zeit wieder näher gekommen sein. "Sie haben ihre Nummern und sprechen ab und zu miteinander.", verrät Nancy O'Dell, eine britische Moderatorin, gegenüber der britischen Zeitung "Mirror". 

 

Gibt es eine Reunion der Traumpaares?

Doch die Gerüchte um ein Liebes Comeback des ehemaligen Traumpaares dementiert Jennifer deutlich. Die Spekulationen der Presse seien eine "komplette Erfindung", denn eine Reunion komme für die ehemalige Friends-Darstellerin nicht in Frage, erklärte sie gegenüber der britischen Zeitung "Hello".

Es bleibt abzuwarten, ob "Brannifer" wirklich nur Spekulation ist, denn die Gerüchte um eine mögliche Trennung von Justin Theroux und Jennifer wurden auch erst heftig von beiden dementiert...

 
Trendige Sneaker auf otto.de entdecken