Brad Pitt und Kate Hudson? Ihr Bruder verrät was da läuft

InTouch Redaktion

Ist es wirklich Kate Hudson? Noch ehe die Scheidung von Brad Pitt und Angelina Jolie endlich in geordneten Bahnen verläuft, wird schon diskutiert, wer seine nächste Freundin sein könnte.

Kate Hudson und Brad Pitt
Foto: getty

Dem amerikanischen "Star"-Magazin zufolge ist es de Kate Hudson.

Sie könne "ihre Finger nicht von ihm lassen" und auch Kates Mutter Goldie Hawn sei überglücklich über den neuen Freund ihrer Tochter, erklärt ein Insider. Brad Pitt und Kate Hudson selbst äußerten sich nicht zu den Gerüchten. Ihr Bruder allerdings gibt ein langes Statement zu dem Thema ab, das auf den ersten Blick die Sensation fast bestätigt.

"Er nennt mich schon Bruder", schreibt Oliver Hudson. Er sagt, dass seine Kinder ihn bereits "Onkel B" nennen und auch sein Vater ganz begeistert von Brad Pitt ist.

Doch all das ist nur ein großer Spaß den sich Oliver Hudson hier erlaubt. Er zeigt bei Instagram das Cover des "Star"-Magazins und schildert übertrieben, dass Brad Pitt schon die ganze Familie infiltriert hätte und sein Leben auf den Kopf stelle. Natürlich alles nur ironisch und ein witziger Seitenhieb gegen das Blatt und er versucht damit klarzumachen, dass zwischen Schwester Kate Hudson und Brad Pitt doch nichts läuft.