intouch wird geladen...

Bradley Cooper & Irina Shayk: Trennung!

Die Krisengerüchte hielten sich lange. Nun soll endgültig Schluss sein zwischen Irina Shayk und Bradley Cooper!

Bradley Cooper & Irina Shayk: Trennung!
Bradley Cooper & Irina Shayk: Trennung! Getty Images

Vier Jahre lang waren Irina Shayk und Bradley Cooper ein Paar. 2017 krönte die Geburt ihrer Tochter Lea die Liebe der beiden. Doch die sollte nicht für immer reichen. Denn jetzt sollen sich die Stars getrennt haben. Doch welche Rolle spielt dabei Lady Gaga?

Bradley Cooper und Irina Shayk: Trennung nach vier Jahren

Wie das amerikanische "People"-Magazin berichtet, haben sich Bradley Cooper und Irina Shayk dazu entschieden, ihre Beziehung zu beenden. Aktuell arbeiten sie daran, wie sie das Sorgerecht für ihre gemeinsame Tochter aufteilen.

Ein offizielles Statement gibt es von den beiden Hollywoodstars bisher nicht. Auch über die genauen Gründe für die Trennung ist nichts bekannt. Doch kriseln soll es schon lange. Auch wegen Lady Gaga...

Ist Lady Gaga Schuld an der Trennung?

Seit ihrem gemeinsamen Dreh für "A Star ist born" wurde Lady Gaga und Bradley Cooper eine Affäre nachgesagt. Bei den Oscars erreichte die Gerüchteküche ihren Höhepunkt. beide sangen ihren Hit "Shallow" und blickten sich ganz schön verliebt an. Für viele Fans war klar: Da geht wirklich was! Und die Schlagzeilen überhäuften sich.

Auch Lady Gaga trennte sich erst kürzlich von ihrem Verlobten Christian Carino. Etwa weil die Gerüchte mit Bradley stimmten? Nun ist jedenfalls auch der 44-Jährige Single und der Weg für ihre Liebe wäre frei....

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';var basic4Fallback = mobile_basic4Fallback = '
';var basic5Fallback = mobile_basic5Fallback = '
';var basic6Fallback = mobile_basic6Fallback = '
';