Brandgefahr: Aldi ruft Mini-Fritteuse zurück!

InTouch Redaktion

Rückruf bei Aldi Süd! Der Discounter muss die Ambiano Mini-Fritteuse des Lieferanten Petermann GmbH & CO.

Brandgefahr: Aldi ruft Mini-Fritteuse zurück!
Foto: imago

KG zurückholen. 

Wie Aldi erklärt, besteht bei einigen geräten die Gefahr eines elektrischen fehlers, der sogar zu einem Brand führen kann! "Aus diesem Grund darf das Produkt nicht weiter verwendet werden", heißt es auf der Internet-Seite von Aldi Süd. 

Ikea-Skandal: Süßigkeiten-Rückruf aus diesem ekelhaften Grund!
 

Ikea-Skandal: Süßigkeiten-Rückruf aus diesem ekelhaften Grund!

Die Mini-Fritteuse war seit dem 15. Februar im Handel. Der Verkauf des Geräts wurde sofort gestoppt.

"Das Produkt kann in allen ALDI SÜD-Filialen zurückgegeben werden. Den Kaufpreis bekommen Kunden selbstverständlich auch ohne Kaufbeleg rückerstattet", erklärt der Discounter weiter.