Brigitte Nielsen: Große Sorge um ihre Gesundheit!

Oh je! Was ist nur mit Brigitte Nielsen los? Ein jetzt aufgetauchtes Foto sorgt nun bei ihren Fans für jede Menge Aufsehen...

Süßes Händchen: Brigitte Nielsen zeigt neues Foto von ihrer Tochter
Süßes Händchen: Brigitte Nielsen zeigt neues Foto von ihrer Tochter Foto: Getty Images

Ist Brigitte Nielsen krank? Eigentlich wollte die Beauty lediglich via Instagram einen zuckersüßen Familien-Schnappschuss mit ihrer Community teilen. Was jedoch folgt, ist jede Menge Fan-Sorge...

Das Foto von Brigitte Nielsen hat Seltenheitswert

Normalerweise ist Brigitte Nielsen dafür bekannt, dass sie so gut wie nie private Informationen aus ihrem Leben mit ihren Fans teilt. Umso schöner somit einer der jüngsten Instagram-Posts der Power-Frau. Die Blondine zeigt sich nämlich auf dem Bild mit ihren beiden erwachsenen Söhnen, Raoul Ayrton Jr. und Douglas Aaron, die aus der Ehe mit dem Schweizer Schauspieler Raoul Meyer stammen. Eigentlich ein Grund zur Freude...

Brigittes Fans sind in Sorge

Wie unter dem Familienschnappschuss der Beauty deutlich wird, scheinen sich ihre Fans große Sorge um Brigittes Gesundheit zu machen. Der Grund: Brigittes Hand ist auf dem Schnappschuss knallrot! So ist zu lesen: "Bist du krank Brigitte?" sowie "Was ist mit deiner Hand passiert?" Oh je! Ernsthaft Sorgen müssen sich Brigittes Anhänger jedoch nicht machen! So ist auf einem zweiten Foto von Brigitte und ihren Söhnen deutlich zu erkennen, dass die rote Hand von Brigitte mit einem ungünstigen Lichteinfall zusammenhängt. Die Hand der Schauspielerin sieht auf dem zweiten Foto nämlich ganz normal aus. Zum Glück...

Auch Gina-Lisa Lohfink sorgt mit diesen Bildern für jede Menge Negativ-Aufsehen:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.