Britney Spears und ihr neuer Freund haben große Pläne

Britney Spears ist über beide Ohren verliebt. Sie und ihr neuer Lover Charlie Ebersol verbrachten sogar die Weihnachtstage zusammen.

Britney Spears und ihr Lover wollen bald heiraten und planen schon den Nachwuchs
Foto: Getty Images

Auch Britenys Kinder Sean Preston und Jayden aus der Ehe mit Kevin Federline waren dabei und scheinen sich gut mit dem Freund ihrer Mama zu verstehen.

Die beiden meinen es offenbar ernst und planen sogar schon den Rest ihres Lebens miteinander zu verbringen. Charlie soll sogar schon bei Britenys Vater um ihre Hand angehalten haben, der auch ihnen schon seinen Segen gegeben hat. "Jamie vertraut Charlie wirklich und behandelt ihn wie seinen eigenen Sohn", so ein Insider. Ohne Jamies Einwilligung wäre es Britney auch nicht möglich ihren Liebsten zu heiraten, da ihr Vater nach ihrem Nervenzusammenbruch vor einiger Zeit die Vormundschaft über die Sängerin hat.

Und nicht nur Heiratspläne haben die beiden schon gemacht. Charlie wünscht sich auch ein Kind von Britney. Ein Informant sagte, dass er offenbar der Meinung ist, dass die Blondine die perfekte Mutter für sein Kind sei. Und Britney hat ja auch schon einige Erfahrung in Sachen Kinder.

Zum Geburtstag ihres Freundes machte sie ihm sogar ein ganz besonderes Geschenk. Da Charlie Ebersol ein großer Fan von Tieren ist, schenkte sie ihm Reitstunden, die sie gemeinsam absolvieren - obwohl Britney große Angst vor Pferden hat. Liebe kennt eben keine Grenzen! Vielleicht hat sie jetzt ja endlich den richtigen Mann fürs Leben gefunden...