Britney Spears zeigt sich nackt auf Instagram

InTouch Redaktion
Britney Spears nackt
Foto: getty

Huch! Woher kommt das denn? Ganz ohne Kommentar und ohne Vorankündigung steht Britney Spears auf einmal nackt da.  Und Britne Spears hat es immer noch drauf. Zwar könnte der etwas verschwommene schwarz-weiß-Filter das eine oder andere retuschieren, doch wirkt das Bild vor allem bei ihrem Körper noch relativ natürlich und nicht zu Tode gephotoshopped.

Mit verschränkten Armen sorgt Bitney Spears dafür, dass der Blick auf ihre nackten Brüste natürlich nicht ganz frei ist, aber so nackt haben wir sie trotzdem lange nicht mehr gesehen. Und sie ist unglaublich gut in Form. Das deuten schon die sichtbaren Bauchmuskeln an.

Einen besonderen Anlass gibt es, soweit bekannt, nicht für dieses Foto. Das ändert natürlich nichts daran, dass das Bild mit 282.000 Likes in wenigen Stunden zum absoluten Instagram-Hit wurde und die Fans begeistert kommentieren. 

 
 

Britney Spears braucht gute PR an schlechten Tagen

Ein bisschen positive PR kann Britney Spears momentan allerdings ganz gut gebrauchen. Vor wenigen Tagen lief ein TV-Film über Britney Spears Leben. Natürlich geht es in "Britney Ever After" auch viel um die Tiefpunkte im Leben der Pop-Prinzessin. Die als Spielfilm inszenierten Biografien des Senders Lifetime genießen nicht den besten Ruf, da sie selten von den echten Persönlichkeiten abgesegnet werden und die Authentizität der dargestellten Ereignisse oftmals fragwürdig ist.

Und so distanzierte sich auch Britney Spears von Anfang an von "Britney Ever After".