Bryan Adams hofft auf großes Konzert für Japan

Bryan Adams hofft, dass jemand ein erneutes Live Aid-Konzert auf die Beine stellt, um den Opfern des Erdbebens und des verheerenden Tsunamis in Japan zu helfen. Der "Summer of '69"-Sänger war Teil des großen Live Aid-Konzerts 1985 und ist seitdem bei vielen Charity-Shows aufgetreten.

Bryan Adams hofft auf großes Konzert für Japan

Jetzt hofft er auf Hilfe für Japan. "Ich frage mich, ob jemand etwas für Japan organisieren wird... Es wäre toll wenn sich die Rock-Musiker für Japan einsetzen würden, denn das Land hat viel für die Musik getan. Jeder hat dort schon einmal gespielt." © WENN