Busen-Battle bei "Promi Big Brother"! "Sexy JJ" vs. Gina-Lisa: Welches Luder hat bessere Chancen?

Am Freitag geht's endlich wieder los: In Sat.1 startet die neue Staffel von "Promi Big Brother". Während einige Kandidaten bereits feststehen, kämpfen Gina-Lisa Lohfink und Julia Jasmin Rühle noch um das letzte Ticket.

Welches Busenwunder zieht ins "Promi Big Brother"-Haus?
Welches Busenwunder zieht ins "Promi Big Brother"-Haus? Foto: SAT.1

Welches Luder hat aber die besseren Chancen? Playmate Gina-Lisa und "Sexy JJ" wollen im Container viel zeigen doch wer sorgt für die meiste Spannung? Und wer hat die größte Klappe?

Gina-Lisa Lohfink: Bei "Germany's next Topmodel" mischte Gina-Lisa in der dritten Staffel mit aufgefallen ist sie besonders mit ihrer großen Klappe. Das Busenwunder hatte immer einen Spruch auf Lager. Nun will sie den Container versexen!

Immer wieder sorgte Gina-Lisa in den vergangenen Jahren für Skandale es gibt wohl Nichts, was die sexy Blondine nicht machen würde. Ihre Lesben-Beziehung mit Sängerin Loona (40) war wohl einer der größten Highlights.

Julia Jasmin Rühle: Im Jahr 2014 ist sie bei "Berlin Tag & Nacht" ausgestiegen sie war einer der schärfsten Darstellerinnen der Serie. In der Soap war sie sehr beliebt auch die Tattoo-Lady hat immer einen Spruch auf Lager.

Abseits von der BTN ist sie Darstellerin bisher kaum aufgefallen doch das würde sich durch "Promi Big Brother" ändern. Besonders auffällig sind die vielen Tattoos der Ex-BTN-Darstellerin an ihrem Körper hat sie kaum noch eine Stelle frei. Damit wäre die Tattoo-Braut die wohl auffälligste Kandidatin im Container.

FAZIT: Gina-Lisa hat eindeutig die größere Klappe und ist eine echte Skandal-Nudel. "JJ" kann wiederum mit ihrem Körper punkten, aber auch die Ex-BTN-Darstellerin wird kein Blatt vor dem Mund nehmen.