Cameron Diaz & Benji Madden: Ehe-Drama! Sie ist schon ausgezogen

Bye Benji! Weil ihr Ehemann sich ständig danebenbenimmt, hat Cameron Diaz nun ihre Sachen gepackt...

Cameron Diaz
Foto: Getty Images

Es reicht! Unzählige Male hat Rockstar Benji Madden (39) seiner Frau nun schon versprochen, seinen wilden Lifestyle endlich hinter sich zu lassen. Doch jedes Mal wurde Cameron Diaz (46) enttäuscht. Nachdem Benji vor Kurzem wieder mit seiner Cannabis-Vorliebe für Schlagzeilen sorgte und auf Tour seinen weiblichen Fans für Camerons Geschmack deutlich zu nahe kommt, hat die Schauspielerin jetzt die Reißleine gezogen – und ist aus der gemeinsamen Villa geflüchtet!

 

Cameron Diaz ist ausgezogen

„Benji ist gerade auf Konzerttournee. Diese Gelegenheit hat Cam genutzt, um ihre Koffer zu packen“, erzählt eine Nachbarin aus Beverly Hills. Cameron Diaz' neues Zuhause, zumindest vorerst: das „Montage“-Hotel, nicht weit entfernt von ihrer alten Bleibe. In der Fünf-Sterne-Residenz soll Cameron ein Apartment gemietet haben – inklusive Spa-Bereich, Koch-Lounge und XXL-Balkon mit Blick auf die Hollywood Hills. Bis zu 12 000 Euro muss man eigentlich dafür auf den Tresen legen – pro Nacht!

 

Cameron Diaz wohnt jetzt im Hotel

Da Cameron Diaz länger bleiben will, gibt es für sie natürlich einen etwas „günstigeren“ Preis. In den letzten Tagen sah man sie dann auch mehrfach zwischen Haus und Hotel pendeln, um die wichtigsten Dinge zu sichern, bevor Benji wieder zurückkommt. „Sie will Fakten schaffen, bevor er sie wieder überreden kann, es sich noch einmal anders zu überlegen“, erklärt Cams Nachbarin. Und noch etwas hat Cameron Diaz offenbar schon in die Wege geleitet: Sie soll den Hollywood-Makler Josh Altman mit der Suche nach einer neuen Bleibe beauftragt haben. Hochwertig, gute Lage – und Single-tauglich...