Cameron Diaz: Seitensprung-Drama um Gatte Benji Madden!

Cameron Diaz tobt vor Eifersucht: Ihr Mann ist immer und überall von schönen Frauen umringt...

Cameron Diaz: Trennung trotz Baby?
Foto: Getty Images

Hey Süßer, bekomme ich ein Autogramm von dir? Nach seinen Konzerten wird Cameron Diaz' Ehemann Benji Madden (39) von weiblichen Fans umschwärmt – unmoralische Angebote inklusive. Erst neulich geriet eine Gruppe Mädels bei einem Fan-Treffen in L.A. in Ekstase, und bei Instagram posten Benjis Groupies im Minutentakt Kommentare wie „Du bist so ein verdammt schöner Mann!“ – natürlich mit Herzchen-Emojis.

Eine Userin ließ den Musiker sogar wissen: „Es war so toll, dich heute zu treffen. Du bist so süß!“ Für Benji Madden völlig normal: „Es gehört zum Rockerleben, dass Fans vor deinem Hotel warten oder du mit einer Gruppe von Frauen Musikvideos drehst“, betonte Cameron Diaz' Gatte kürzlich in einem Interview.

 

Cameron Diaz ist stinksauer

Seine Liebste lässt das weniger kalt, vor allem seit es mit Benji nicht mehr so rund läuft: „Cameron hasst es. Sie ist eifersüchtig“, heißt es aus dem Umfeld der 46-Jährigen. Verständlich, schließlich sieht Benji die Sache mit der Treue nicht ganz so eng. Sein letztes „Meet & Greet“ mit Fans in Los Angeles hatte Benji allerdings abgesagt: Offiziell wegen einer schweren Erkältung, doch in Hollywoodkreisen glaubt man, dass er eine weitere Szene mit seiner Frau vermeiden wollte. Aber ab Januar wird der Good-Charlotte-Frontmann für mehrere Monate auf Europatour gehen. Jenseits des Atlantiks warten schon Dutzende Damen auf ihn. Hier endet Camerons Einflussbereich...