Cameron Diaz trennt sich von A-Rod

Hat Cameron Diaz von ihrem Freund Alex 'A-Rod' Rodriguez den Laufpass bekommen? Die "Shrek"-Schauspielerin scheint wieder Single zu sein.

undefined Hauptsache schön: Die verrückten Beauty-Tipps der Stars
Foto: GettyImages

Erst vor kurzem bestätigte Cameron Diaz in einem Interview endlich ihre Beziehung mit dem Baseballspieler, doch angeblich ist es jetzt schon wieder vorbei. Dem Promi-Blogger Perez Hilton sagte ein Insider: "Sie haben sich getrennt. Cameron ist verletzt und fühlt sich betrogen, weil sie alles getan hat, um ihn zufriedenzustellen... dabei hat sie es etwas übertrieben." Immerhin wollte sie sich sogar die Brüste für A-Rod vergrößern lassen.

Das Paar war ein Jahr lang zusammen und schien unzertrennlich. Cameron Diaz betonte jedoch immer wieder in Interviews, eine Ehe sei nicht für jeden das Richtige und sie möchte ihr Leben nicht nach alten Traditionen gestalten. Auf die erneute Frage, ob sie irgendwann heiraten und eine Familie gründen wolle, sagte die Schauspielerin entschlossen: "Wenn ich sage 'So werde ich mein Leben leben', dann schließe ich viele andere Möglichkeiten aus. Ich bin die Art von Frau, die jeder Möglichkeit offen gegenüber steht, die alle Optionen in Betracht zieht."

Jetzt muss sie wohl erst einmal in Betracht ziehen, dass sie sich einen neuen Mann suchen muss.