Cara Delevingne: Jetzt steht sie offen zu ihrer Freundin

Es war ein offenes Geheimnis, aber jetzt schaffte Cara Delevingne (22) offiziell Klarheit.

Zwar hatte das Model seine Beziehung zur Musikerin Annie Clark (32) alias St.

Cara Delevingne und St. Vincent sind verliebt
Foto: Getty Images

Vincent nie versteckt und sich oft mit ihr in der Öffentlichkeit gezeigt - ein offizielles Statement zu ihrem Beziehungsstatus blieb von Caras Seiten jedoch aus.

Bis jetzt, denn in einem Interview mit der amerikanischen Vogue sprach Cara nun erstmals offen über ihre lesbische Liebe zu ihrer Freundin.

"Ich denke, in meine Freundin verliebt zu sein, hat einen großen Anteil daran, dass ich so glücklich damit bin, wer ich gerade bin", äußerte sich das Model happy.

Weiter berichtete Cara, dass sie selbst anfangs etwas mit ihrer Bisexualität haderte:

"Dass diese Worte gerade aus meinem Mund kommen, ist wirklich ein Wunder", so die 22-Jährige. Und weiter:

"Es hat mich viel Zeit gekostet, das zu akzeptieren, bis ich mich dann mit 20 das erste Mal in ein Mädchen verliebt habe und merkte, dass ich das akzeptieren muss."

Und ein pikantes Detail verriet das Model noch - und das dürfte die Männerwelt weiter hoffen lassen: "Erotische Träume habe ich aber nur von Männern."