Carlos Prinz von Hohenzollern: Tragisches Todes-Drama!

InTouch Redaktion
Carlos Prinz von Hohenzollern: Tragisches Todes-Drama!
Foto: imago

Todes-Drama um Carlos Prinz von Hohenzollern! Wie "Bild" berichtet, stürzte der der Sohn von Kunstsammler Godehard Prinz von Hohenzollern  aus dem 21. Stockwerk! Er wurde nur 39 Jahre alt.

Sturzt aus 21. Stockwerk: Todes-Drama um Hohenzollern-Prinzen Es ist das tra­gi­sche Ende eines Le­bens, das so wohl be...

Posted by Viserion Yopi on Sonntag, 25. Februar 2018
 

Carlos Prinz von Hohenzollern: Todessturz aus dem 21. Stockwerk!

Wie berichtet wird, soll Carlos Prinz von Hohenzollern in dem Hotel "Intercontinental" in Frankfurt am Main gewesen sein. Dort soll er mit dem Aufzug auf die Dachterasse gefahren sein. Gegen 14.40 Uhr stürzte er in den Tod! 

Ein Polizeisprecher bestätigt gegenüber "Bild": "Nach bisherigen Erkenntnissen können wir einen Unfall ausschließen."

 

Carlos Prinz von Hohenzollern: Gefängnis!

Carlos Prinz von Hohenzollern sorgte schon in der Vergangenheit für Schlagzeilen. Er handelte mit gefälschten Investmentfonds und wurde 2014 wegen Betrugs verutreilt. Vier Jahre lang saß er im Gefängnis. Eigentlich sollte er im Juli freikommen. In seinem Hafturlaub fuhr er nach Frankfurt.

 
Trendige Sneaker auf otto.de entdecken