Carmen Geiss: Drama im Dubai-Urlaub!

Bittere Worte von Carmen Geiss! Die Blondine sorgt sich um unsere Zukunft.

Carmen Geiss
Foto: imago

Die Corona-Krise hat unser Leben wieder voll im Griff. Die Zahlen steigen wieder an und die Regierungen treffen immer mehr Maßnahmen. Familie Geiss reist trotzdem in der Welt herum. Erst kürzlich waren sie in Dubai. Doch, was sie dort erwartete, macht Carmen traurig...

Carmen Geiss sieht "die Welt in Trümmern liegen"

Auf Instagram veröffentlicht die Millionärsgattin, die selbst an Corona erkrankte, jetzt ein Video, in dem sie über den roten Teppich des "Atlantis The Palm"-Hotels in Dubai läuft. Ihren Urlaub hatte sich Carmen etwas anders vorgestellt. "Es ist traurig für mich diese Leere zu sehen. Die Menschen, die ihre Arbeit verlieren und, dass es nur noch wenig Tourismus gibt. Es tut mir in der Seele weh, die Wirtschaft untergehen zu sehen", schreibt die Blondine dazu. Carmen will sich trotz aller Maßnahmen nicht zu Hause verschanzen. Weiter erklärt sie:

„Ich kann nur für uns sprechen. Wir werden trotzdem Restaurants besuchen, die Welt bereisen - sofern es möglich ist. Ich sehe die Welt nach Corona in Trümmern liegen. Vielleicht sollten wir jetzt alle mal an unsere Kinder denken und nicht nur an die älteren Mitbürger.“
Carmen Geiss

Die Follower reagieren auf Carmens Aussage unterschiedlich. "Mit einem Privatjet würden wir auch weiter Urlaub machen, aber als Normalo nicht so einfach wie bei euch", kommentiert ein User. Ein anderer hinterfragt: "Die Alten sollen jetzt sterben, damit unsere Kinder eine gute Wirtschaft haben?" Es gibt es jedoch auch viele, die dem TV-Star zustimmen. "Sehr gut ausgedrückt. Perspektiven für die junge Generation muss her", findet ein Fan.

Pikante Bilder von Carmens Tochter Shania aufgetaucht! Mehr dazu erfahrt ihr im Video:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.