Carmen Geiss: Nasen-OP! Überraschende Beauty-Beichte von der 54-Jährigen

Legt sich Carmen Geiss etwa unters Messer? Jetzt spricht sie über ihre Nasen-OP.

Carmen Geiss
Carmen Geiss Foto: RTLzwei

Dass Carmen Geiss ab und zu etwas nachhilft, ist kein Geheimnis. Sie ließ in der Vergangenheit nicht nur die Brüste vergrößern, sondern auch ihr Gesicht mit einem Vampir-Lifting behandeln. Jetzt plant sie den nächsten Eingriff...

Neue Stupsnase für Carmen Geiss

Carmen will sich die Nase operieren lassen. "Ich will so eine niedliche Stupsnase haben wie Shania", erzählt sie im Interview mit "Bunte". "Die Leute denken ja ohnehin, dass ich operiert bin bis zum Gehtnichtmehr, was so nicht stimmt! Aber jetzt bin ich in dem Alter, in dem man wirklich mal was für sich tun kann." Übrigens denkt auch Tochter Davina über eine Nasen-OP nach.

Robert Geiss ist gegen Beauty-Eingriffe

Was wohl Carmens Göttergatte Robert dazu sagt? Der wird wohl eher weniger begeistert sein. "Er ist kein großer Fan von kosmetischen Behandlungen und Schönheits-OPs", verriet Carmen mal gegenüber dem Magazin "OK!". Lässt sich nur hoffen, dass die neue Nase nicht zum handfesten Ehe-Zoff führt...

Skandal-Fotos von Tochter Shania aufgetaucht! Mehr dazu erfahrt ihr im Video:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.