intouch wird geladen...

Carmen Geiss: Netz-Wirbel um Bild von Tochter Shania!

Mit diesem Foto sorgt Carmen Geiss nun bei ihren Fans für jede Menge Aufsehen!

Carmen Geiss
RTLzwei

Das Carmen Geiss via Social Media immer wieder Einblicke in ihr Familienleben gibt, ist definitiv nichts Neues. Mit einem ihrer jüngsten Posts sorgt sie nun jedoch für ganz besonders viel Wirbel!

Carmen widmet Tochter Shania liebevolle Zeilen

Via Instagram wendet sich Carmen Geiss nun mit einer rührenden Botschaft an Tochter Shania und ihre Fans. So erklärt sie voller stolz: "Meine Tochter, ich schaue Sie an und ich sehe meine Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft. Ich sehe, wie sich mein kleines Mädchen verkleidet und ihr Gesicht mit Make-up bedeckt. Ich sehe Sie in den Garten rennen, Blumen pflücken und eine zu mir bringen. Ich sehe dieses schöne Lächeln auf Ihrem Gesicht und in diesem Moment den Stolz, ein Elternteil zu sein." Carmen ergänzt: "Egal, wie alt du bist, du wirst immer mein kleines Mädchen sein. Ich bin so stolz auf dich und ich werde dich mit allem, was ich bin, bis in alle Ewigkeit lieben!!!! Ich liebe dich so sehr, Shania, deine Mami." Wow! Das so eine herzzerreißenden Nachricht von Carmens Fans nicht lange unkommentiert bleibt, ist klar...

Die Fans von Carmen sind gerührt

Wie unter dem Post von Carmen deutlich wird, hat sie damit bei ihrer treuen Community voll ins Schwarze getroffen. So kommentieren diese: "So groß sind die Kinder geworden. Viel zu schnell werden sie erwachsen", "Sehr hübsches Bild von deiner Tochter - mega" sowie "Wow was für hübsche Bilder." Mehr Fan-Liebe geht wohl kaum!

Oh je! Werden Carmen und Robert diese Hürde meistern?

var premium1Fallback = mobile_premium1Fallback = '
';var premium2Fallback = mobile_premium2Fallback = '
';var premium3Fallback = mobile_premium3Fallback = '
';
var basic1Fallback = mobile_basic1Fallback = '
';var basic2Fallback = mobile_basic2Fallback = '
';var basic3Fallback = mobile_basic3Fallback = '
';var basic4Fallback = mobile_basic4Fallback = '
';var basic5Fallback = mobile_basic5Fallback = '
';var basic6Fallback = mobile_basic6Fallback = '
';