Carmen Geiss: Tränen-Drama!

InTouch Redaktion

Auf die Piste, fertig, los! Die Kultblondine heizte vergangene Woche beim Zieselrennen durch die frisch eingeschneite Fußgängerzone in Seefeld.

Carmen Geiss: Traurige Silvester-Nachrichten!
Foto: Getty Images

Ganz geheuer schien ihr die rutschige Abfahrt allerdings nicht zu sein.

Wesentlich wohler fühlte sich der Reality-Star am nächsten Tag auf der Bühne. Gemeinsam mit ihrer Freundin und „Deutschland sucht den Superstar“-Teilnehmerin Aneta performte sie ihre neue Single „Er gehört uns beiden nicht mehr“ beim Kristallzauber Open Air. Anschließend gab es von Göttergatte Rooobert tosenden Beifall – und der 52-Jährigen kamen vor Überwältigung die Tränen.

 

Carmen erfüllt sich ihren großen Traum

„Musik war mir schon immer ein Herzensbedürfnis. Als ich noch in Köln lebte und Anfang 20 war, wohnten Robert und ich gegenüber eines Musik-Labels. Da bin ich oft in High Heels vorbeispaziert, in der Hoffnung, von irgendwem entdeckt zu werden. Aber das klappte nicht“, so Carmen zu "Closer".

Inzwischen kann sich die Kult-Blondine ihren Traum endlich erfüllen, brachte schon mehrere Singles heraus. Und dass ausgerechnet Gatte Robert ihr größter Fan zu sein scheint, dürfte Carmen wohl besonders viel bedeuten...

 
Trendige Sneaker auf otto.de entdecken