Unerwartete Verkündung von Carmen Geiss

Carmen Geiss: Trauriger Todesfall!

14.06.2018 > 11:45

© Getty Images

Carmen Geiss trauert um einen lieben Menschen! Die 53-Jährige nahm auf Instagram mit emotionalen Worten Abschied von einem jungen Mädchen, das viel zu früh gestorben ist.

 

Carmen Geiss trauert um ein junges Mädchen

"Hallo liebe Mandy, ich habe lange nachgedacht über die letzten Worte,die ich dir gerne mitgeben möchte auf deinem Weg!!", beginnt Carmen Geiss die Zeilen an die junge Frau. Ob sie eine Freundin war oder ein Fan, den Carmen näher kannte schreibt sie zwar nicht, ihre Worte und auch die Fotos, die Carmen von sich und der verstorbenen Mandy postete, zeigen jedoch die Bindung der beiden Frauen.

Hand in Hand posierten Carmen und Mandy für die Kamera. Das Mädchen trug ein Kopftuch, hatte durch die Therapie offenbar ihre Haare verloren - an welcher Krankheit das Mädchen genau gestorben ist schreibt Carmen Geiss zwar nicht, trauert jedoch sehr um sie.

 

Carmen Geiss: "Für mich warst du ein besonderer Mensch mit einer wahnsinnigen Lebenskraft"

"Es ist ein schwerer Verlust einen so lieben Menschen,wie Dich nach so einer langen Zeit der Krankheit zu verlieren. Es war für mich eine Bereicherung dich kennen zu lernen, dein Lachen zu genießen und deine Stimme etlichen Male zu hören. Für mich warst du ein besonderer Mensch mit einer wahnsinnigen Lebenskraft. Leider hast du den Kampf gegen Deiner Krankheit verloren. Warum trifft es immer die falschen??", so Carmen Geiss.

Die Geissens: Traurige Trennung!

Carmen Geiss bestätigt die traurige Trennung!

Und weiter: "Nun bist du ein Engel auf dem Weg in den Himmel , der die Menschen schützt die dir wirklich wichtig sind. Mein Engel Ruhe in Frieden und ich denke an Dich!! Unser Treffen kann uns keiner mehr nehmen ich bin stolz darauf so eine starke Persönlichkeit kennen gelernt zu haben!! DANKE FÜR ALLES!! Bon Voyage,gute Reise!!!"

Das könnte dich auch interessieren:

 
TAGS:
Anzeige
Trendige Sneaker auf otto.de entdecken
Lieblinge der Redaktion