Carmen & Robert Geiss: Sie bestätigen die traurige Trennung!

Aus und vorbei! Carmen und Robert Geiss mussten in der letzten Folge von "Die Geissens - Eine schrecklich glamouröse Familie" eine traurige Trennung verkraften.

Carmen und Robert Geiss
Foto: RTLzwei

Eine aufregende Zeit liegt hinter Familie Geiss! Carmen und Robert waren die letzten vier Jahre mit ihren beiden Töchtern auf großer Weltreise mit der Yacht "Indigo Star". Jetzt mussten sich die Millionäre von ihrem geliebten Boot und der Crew verabschieden.

 

Robert Geiss: "Jetzt müssen wir uns trennen"

Robert und Carmen brachten die Yacht ins italienische Imperia für den neuen Mieter. "Carmen, jetzt müssen wir uns trennen von der Indigo Star. Nach vier Jahren Weltreise", stellte Robert fest. "Jetzt machen wir endlich mal Kohle mit der Kiste. Jetzt sind wir vier Jahre um die Welt gefahren." 

Carmen Geiss
 

Carmen Geiss: Beauty-OP-Schock! Dieses Foto entsetzt die Fans

Trotzdem bereuen sie die Reise nicht. "Es war mit Sicherheit eine spektakuläre Reise, die fast über vier Jahre ging – die den Kindern viel gebracht hat, die uns sehr viel gebracht hat", erklärte Robert, nachdem sie wieder in Monaco ankamen. "Auf jeden Fall macht es einen stolz, wenn man eine Weltreise mit der ganzen Familie gemacht hat. Wir sind immer noch zusammen, wir lieben uns immer noch. Also alles ist gut. Das war schon toll…"

Gefährdet dieses Model die Ehe von Robert und Carmen Geiss? Mehr dazu erfahrt ihr im Video: